Reformprozess: Kirche bewegt – der Reformprozess

Die Herausforderungen für uns als Kirche sind bekannt: Wir werden kleiner. Wir fragen uns, für wen wir wichtig sind, wer uns künftig braucht, wo unsere Arbeit in der Gesellschaft Früchte trägt und wozu wir als Kirche künftig da sein werden.

Das ist jedoch kein Grund, aufzugeben oder die Hände in den Schoß zu legen – ganz im Gegenteil. Um uns über den Kern unseres Auftrags bewusst zu werden, gehen wir als Landeskirche ganz neue Wege mit vielen verschiedenen Beteiligten. Wir bringen die Engagierten mit den Fernen/Distanzierten ins Gespräch, die Jungen mit den Älteren, eine bunte Mischung von Menschen verschiedenen Alters, verschiedener Berufe und mit unterschiedlichen Wurzeln sollen mitmischen.

Auf diesen Seiten informieren wir über den Prozess, auf dem sich die Landeskirche begibt. Hier erfahren Sie alles darüber, was der Reformprozess  überhaupt ist, wie alles begonnen hat, was  der Verständigungsprozess zum «Auftrag der Kirche» ist bis hin zu Beteiligungsmöglichkeiten. Außerdem informieren wir Sie auch mit einem Newsletter regelmäßig über Neuigkeiten rund um den Reformprozess.

2021-11-05 33792


Kirche bewegt – der Reformprozess

Erklärfilm zum Reformprozess (Video: Medienhaus der EKKW)

Die Herausforderungen für uns als Kirche sind bekannt: Wir werden kleiner. Wir fragen uns, für wen wir wichtig sind, wer uns künftig braucht, wo unsere Arbeit in der Gesellschaft Früchte trägt und wozu wir als Kirche künftig da sein werden.

Das ist jedoch kein Grund, aufzugeben oder die Hände in den Schoß zu legen – ganz im Gegenteil. Um uns über den Kern unseres Auftrags bewusst zu werden, gehen wir als Landeskirche ganz neue Wege mit vielen verschiedenen Beteiligten. Wir bringen die Engagierten mit den Fernen/Distanzierten ins Gespräch, die Jungen mit den Älteren, eine bunte Mischung von Menschen verschiedenen Alters, verschiedener Berufe und mit unterschiedlichen Wurzeln sollen mitmischen.

Auf diesen Seiten informieren wir über den Prozess, auf dem sich die Landeskirche begibt. Hier erfahren Sie alles darüber, was der Reformprozess  überhaupt ist, wie alles begonnen hat, was  der Verständigungsprozess zum «Auftrag der Kirche» ist bis hin zu Beteiligungsmöglichkeiten. Außerdem informieren wir Sie auch mit einem Newsletter regelmäßig über Neuigkeiten rund um den Reformprozess.


info_outline Navigationshinweis:

Weitere Rubriken dieses Bereichs erreichen Sie über den Pfeil oben neben dem Reiter in der Hauptnavigation.

  • Sie haben weitere Fragen?
  • Eva Hillebold
  • Geschäftsführung Reformprozess
  • (0561) 9378 307
  • reformprozess@ekkw.de